Mittwoch, 20. Mai 2015

Buch schreiben, Probleme, usw.

Wir ihr vielleicht wisst, schreibe ich selbst an einen Buch (auch wenn ich mir nicht sicher bin, ob es jemals fertig wird). Ich habe mir dafür auch Tipps geholt, und hab auch mittlerweile so eine ungefähre Vorstellung, wie das alles ablaufen soll, nur mein Problem ist, dass ich eher so nach Gefühl schreib und danach sind auch die Szenen, was bedeutet, dass bei mir irgendwie nur total langweilige oder total spannende Sachen passieren... Ich habe irgendwie nicht so eine ganz klare Struktur und das steht mir dann leider doch ziemlich oft im Weg...
Außerdem habe ich nochmal komplett neu angefangen (das erste Kapitel war vorher nur eine Seite lang, was definitiv zu kurz ist, weil es ja dann irgendwie keine richtige Einleitung gab) und manchmal weiß ich da echt nicht mehr weiter, weil ich eigentlich alle sofort auf den Punkt bringen könnte, dann wäre alles aber viel zu kurz für so einen Fantasyroman, aber trotzdem noch viel zu lang für eine Kurzgeschichte...

Habt ihr schon mal versucht ein Buch zu schreiben? Wie hat das bei euch funktioniert?

LG SweetSummernights♥♥

P.S. Danke, dass du dir mein sinnloses Geschwafel durchgelesen hast ;D

Kommentare:

  1. Hey!
    Ich schreibe auch gerade an einem "Buch". Begonnen habe ich damit als mir langweilig war vor 2-3 Jahren. Damals habe ich es nicht ernst genommen bzw. nicht erwartet, dass ich irgendwann ganze 160 geschrieben habe, das Problem ist nur, dass deswegen die erste Hälfte so gut wie gar nicht zu gebrauchen ist...ich wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg beim Schreiben :) <3
    Viele Grüße, Ambria <3<3<3 :)

    AntwortenLöschen
  2. Naa
    Ich selber habe noch nie ein Buch geschrieben. Ich schreibe immer nur kurze Textabschnitte. Daher kann ich dir hier keine erfahrene Tipps geben.Da du geschrieben hast da alles immer nu relativ kurz ist würde ich veruchen möglichst präzise zu beshreiben.

    Kurzes Beispiel: NICHT ,,Sie wohnte mit ihrer Familie in einem großen Haus.`` SONDERN ,, Sie wohnte mit ihrer Familie in einem großen gelben Haus. Es ga einen wunderschönen Balkon auf dem Frühlingsblumen gepflanzt waren.``

    Sorry für das doofe Beispiel aberwas anderes ist mir gerae nicht eingefallen. Ich hoofe du schreibst so viel, das man dein Buch mal kaufen kann
    Alles Liebe und VIEL Erfolg
    Lena<3 von http://cakebooks-blog.blogspot.de

    AntwortenLöschen