Dienstag, 31. Januar 2017

Gemeinsam Lesen


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Das Frostmädchen" von Stefanie Lasthaus und bin auf Seite 76.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Was?" Neve blinzelte,zu perplex über seine Aussage und das Wiedersehen.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Bis jetzt gefällt es mir eigentlich ganz gut, mal schauen, wie es mir dann später damit geht, wenn der Fantasy-Anteil stärker wird.

4. Auf welches Buch hast du dich schon mal total gefreut und wurdest enttäuscht?(Giselas Bücher:

Ich habe mich unglaublich auf "Girl In Pieces" von Kathleen Glasgow gefreut, aber leider war es dann doch nicht so gut, wie ich es mir vorgestellt hatte. Der Prozess, dass die Protagonistin ihre Depressionen durchsteht, war erst extrem langsam (was ja auch normal ist), aber plötzlich ging es ihr von dem einen auf den anderen Moment besser und das fand ich dann etwas zu unrealistisch.


LG SweetSummernights♥♥

Kommentare:

  1. Hallihallo :)

    "Das Frostmädchen" liegt auch noch auf meinem SuB und wird vermutlich in den nächsten Tagen von mir gelesen werden. Ich bin sehr gespannt, weil ich viele unterschiedliche Meinungen gehört habe. :D
    Ich wünsche dir noch viel Spaß mit deinem Buch :)

    Liebste Grüße
    Julia

    PS: Falls du vorbeischauen möchtest:
    http://archive-of-longings.blogspot.de/2017/01/gemeinsam-lesen-201.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das habe ich auch, aber bis jetzt kann ich mich echt nicht beschweren :) Danke!

      Löschen
  2. Huhu,
    dein aktuelles Buch ist mir bekannt, habe allerdings auch schon gehört, dass es jemanden enttäuscht hatte. Ich bin sehr gespannt, wie es dir gefallen wird. :)
    Hier auch mein Beitrag dazu, wenn du mal vorbeischauen willst :)

    Liebe Grüße
    Tanja ♥

    AntwortenLöschen
  3. Hey :)

    Dein aktuelles Buch kenne ich bisher nur vom sehen, ich weiß aber nicht, ob ich es noch lesen werde, denn die Meinungen gehen ja sehr auseinander.
    Ich wünsche dir aber viel Spaß beim lesen :D

    Ich finde es schade, wenn Bücher irgendwann unrealistisch werden, gerade bei solch einem Thema ist das echt schade.

    Mein heutiger Beitrag

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen